original italienischer Panettone

Kennen Sie eigentlich den italienischen Panettone?

Was macht diesen Kuchen so aussergewöhnlich?

Ein kleines Video veranschaulicht die Produktion eines Panettone.

Da diese italienische Spezialität auch in Deutschland immer beliebter wird, weitern wir unser Sortiment ständig aus.

Auf der Seite 12 in unserem Katalog (hier klicken) finden Sie Loison (Herstellerwebsite) mit 4 verschiedenen Geschmackserlebnissen in einem 100g Format: Classico (mit Rosinen und kandierten Früchten), Marron Glacé (mit kandierten Kastanien), Amarena (mit kandierten Amarena-Kirschen) und last but not least unseren Cioccolato. Alle 4 sind attraktiv verpackt und eignen sich sowohl zum Eigenverzehr als auch als kleines Präsent mal zwischendurch. Der Beschenkte wird große Augen machen, das verspreche ich Ihnen!

Als weiteren Hersteller dieser italienischen Backkunst führen wir noch Valentino in unserem Sortiment. Diese ausgefallenen Kreationen finden Sie auf der Seite 22. Extrem ausgefallene Sorten, wie Schokolade mit gesalzenem Karamel oder einen Schoko-Hefeteig mit Vanille-Creme und zwei weitere Sorten werden Sie dahin schmelzen lassen.
Nun kommt hier aber noch dazu, dass diese 500g Panettone in zauberhaften Nostalgie-Blechdosen verpackt sind.

Mal ganz ehrlich – wer hat keine Verwendung für eine solch geschmackvolle Blechdose?

Mal Hand aufs Herz, Sie backen bestimmt noch einige Sorten Kekse zu Weihnachten selber nach Rezepturen, die wahrscheinlich von der Mutter und/oder Oma kommen.
Und wenn Sie diese Kekse in diese Dose setzen hält die Freude noch vieeeel länger an.
Wenn Sie das besondere Präsent suchen was erstens super schmeckt und zweitestens noch nachhaltig ist indem Sie diese Dose immer wieder verwenden, sind Sie hier goldrichtig!

Sie haben noch Fragen? Wir sind natürlich gerne für Sie da…

Tagged with:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Diese Website nutzt Google Analytics. Wenn Sie nicht weiter getrackt werden möchten, klicken Sie bitte hier.